A2 2020 Spielbericht5

Aus Homepage SC Haar 1931 e.V.
Wechseln zu: Navigation, Suche

MMM 2019/20 (A2) / Spielbericht 5. Runde

Unbändiger Endspurt: SC Haar 1931 2 – FC Bayern München 5 4,5 : 3,5

Spielbericht:
In der fünften Runde der Münchner Mannschaftsmeisterschaft gelang unserer zweiten Mannschaft eine sehenswerte Aufholjagd zu siebt: Aus einem 1,5:3,5-Rückstand machte sie noch einen 4,5:3,5-Gesamtsieg. Dadurch bleibt uns auch die Tabellenführung treu.

Der Valentinstag begann mit einer Hiobsbotschaft, unser Brett 1 fiel aus. Dann kam auch Peter S. mit Schwarz an Brett 5 in Bedrängnis, und schon stand es 0:2 für die Gäste. Nicht gerade ein Wunschstart.

A2 2020 Ru5 Bild1.JPG A2 2020 Ru5 Bild2.JPG


Auch drei nachfolgende Remis brachten die Gastgeber lediglich näher an den Abgrund. Konrad an Brett 4 (Weiß) gegen ein aufstrebendes Jungtalent, Peter I. an Brett 6 (Weiß) gegen einen Seniorspieler, und Anton an Brett 3 (Schwarz) in einem luftigen beiderseitigen Angriffsspiel. Zwischenstand somit 1,5:3,5.

Aber jetzt zeigten die drei letzten aktiven Haarer ihre Krallen. Cherin führte an Brett 7 mit Schwarz eine bärenstarke Konterpartie zum Erfolg. Nur noch 2,5:3,5.

A2 2020 Ru5 Bild3.JPG A2 2020 Ru5 Bild4.JPG


Manfred (Brett 8, Weiß) drang mit seinem Turm mustergültig auf die siebte Reihe vor und eroberte eine Figur. Dafür verziehen ihm die Zuschauer ohne weiteres die Nervenstrapazen, die ihnen Manfred regelmäßig durch vergessenes Uhrdrücken zufügt. Gleichstand 3,5:3,5.

Jetzt schien alles auf ein 4:4 hinauszulaufen, denn Hans-Christoph hatte an Brett 2 (Weiß) ein Turmendspiel mit 3 zu 2 Bauern an einem Flügel, das gemeinhin als verteidigungsfähig gilt. Aber Hans schaffte es, in der f-Linie einen Freibauern zu bilden und tatsächlich zur Umwandlung zu führen. Ein Meisterwerk der Geduld, und für die Mannschaft ein kaum mehr für möglich gehaltener Gesamterfolg von 4,5:3,5.

A2 2020 Ru5 Bild5.JPG A2 2020 Ru5 Bild6.JPG


Matchstatistik:
Vordermannschaft 2:2, Hintermannschaft 2,5:1,5.
Weißpartien 3:1, Schwarzpartien 1,5:2,5.

Die Tabelle nach fünf Runden sieht den SC Haar 2 mit 10:0 Punkten allein an der Spitze, vor SG Aschheim/Feldkirchen/Kirchheim 1, MSA Zugzwang 3 (je 8:2 Punkte) und SC Unterhaching 2 (7:3). Etwas abgesetzt folgen SC Garching 5 und SC Sendling 2 (je 4:6) sowie SK Neuperlach 1 und Weiß-Blau Allianz 1 (je 3:7). Das Tabellenende zieren FC Bayern München 5 (2:8) und SC Trudering 1 (1:9).

Die sechste Runde führt uns zum alten Rivalen 1. SK Neuperlach 1. Da schon mancher an der Anreise scheiterte, hier nochmal die Adresse des leicht versteckten Spiellokals: Parkstüberl der Arbeiterwohlfahrt, AWO Horst-Salzmann-Zentrum, Plievierpark 5-15, 81737 München.

(kb)