AUSFLUG2019

Aus Homepage SC Haar 1931 e.V.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vereinsausflug 2019 nach Wonneberg --- der Name war Programm


Was lange währt, wird endlich gut: Auf drei magere Jahre folgte wieder ein geselliger Ausflug des Schachclubs Haar in den Schachferien. Entsprechend groß war der Andrang zu den von Stephan Heer und Andreas Kania originell gewählten Zielen im Chiemgau. 19 Mitglieder und Familienangehörige lernten das Landhotel "Schweizerhof" in Wonneberg kennen und schätzen. Nach dem navigatorgestützten Eintrudeln am Freitagnachmittag 13.09.2019 durften die Schachspieler in gesprächiger Runde feststellen, dass auch die anderen Mitglieder beste Partner haben, und die Partner durften feststellen, dass auch die anderen Mitglieder beste Schachfreaks sind.

Vereinsausflug2019 Bild1.JPG Vereinsausflug2019 Bild2.JPG Vereinsausflug2019 Bild3.JPG


Zufällig belebte an jenem Wochenende eine weitere Freak-Spezies das Hotel, nämlich Oldtimerfreunde aus Gmunden (Salzkammergut). Auf diese Weise kamen wir auch noch in den Genuss knatternder alter Motorräder, die morgens wie Hummeln ausschwärmten und wie Imker qualmten. Eine Schau.

Vereinsausflug2019 Bild5.JPG Vereinsausflug2019 Bild4.JPG


Alle profitierten vom sonnigen Herbstwetter, das unsere Schamanen Andreas und Stephan perfekt angelockt hatten. Zum Dank erhielten sie Präsentkörbe --- natürlich die Idee einer holden Weiblichkeit, folgerichtig umgesetzt durch Hans Christoph Schmidt.

Am Samstagmorgen (14.9.) bildeten wir Fahrgemeinschaften ins nahe Tittmoning an der Salzach. Der historische rechteckige Marktplatz ist gesäumt von liebevoll restaurierten Gebäuden, die unter Ensembleschutz stehen dürften. Besonders schön, dass sie auch lebendig genutzt werden. Insbesondere ein Käseladen erregte höchste Aufmerksamkeit vor dem fotogenen Stadtbach, der quer über den Platz gurgelt.

Vereinsausflug2019 Bild6.JPG Vereinsausflug2019 Bild6a.JPG Vereinsausflug2019 Bild7.JPG Vereinsausflug2019 Bild7a.JPG


Vereinsausflug2019 Bild8.JPG Vereinsausflug2019 Bild9.JPG Vereinsausflug2019 Bild10.JPG


Am Samstagnachmittag dann das zweite Glanzlicht: Eine eineinhalbstündige Führung, auf Bairisch, durch die riesige geschichtsträchtige Burg Tittmoning mit Originaleinrichtungen, Küche, Jagdzimmer und Museumssälen bis unters Dach. Nach den vielen Treppen und Gängen kam Stärkung im Burgcafé (mehlloser Kuchen) genau recht, obwohl wir wussten, dass im Schweizerhof wieder ein dreigängiges Menü auf uns wartete.

Vereinsausflug2019 Bild11.JPG Vereinsausflug2019 Bild12.JPG Vereinsausflug2019 Bild13.JPG


Vereinsausflug2019 Bild14.JPG


"Schweizer" ist eine alte Berufsbezeichnung für einen Melker oder Milchverarbeiter auf einem Bauernhof, auch wenn manche zunächst Stephans Netzwerk vermuteten. Die Disziplinierten widerstanden der Versuchung, nach dem Abendessen zu blitzen oder Märchenschach zu spielen. Unterhaltung in menschlicher Sprache stand im Vordergrund. Hochstimmung beseelte die Tische unseres Gastraums, kein Mensch im Swimming Pool.

Vereinsausflug2019 Bild15.JPG Vereinsausflug2019 Bild16.JPG


Vereinsausflug2019 Bild17.JPG Vereinsausflug2019 Bild18.JPG


Am Sonntag nach dem Frühstücksbuffet nahmen wir Abschied vom Ruhepol Landgasthof und kurvten erneut am Waginger See entlang, diesmal nach Südosten, nach Schönram, und landeten schließlich auf dem Heidelehrpfad im Schönramer Filz.

Vereinsausflug2019 Bild19.JPG


Bei einem eineinhalbstündigen Spaziergang rund um den Moorsee ergab sich wie von selbst die Gelegenheit zu einem Gruppenfoto. Wissbegierige klebten an den Schautafeln über Geschichte, Flora, Fauna und Funktionen eines Hochmoors. So viel Natur und Kultur riefen auch nach Kalorienharmonie, gut dass Stephan eine Reservierung im Schönramer Bräustüberl platziert hatte.

Vereinsausflug2019 Bild20.JPG Vereinsausflug2019 Bild21.JPG


Vereinsausflug2019 Bild21a.JPG Vereinsausflug2019 Bild21b.JPG


Im Biergarten herrschte Hochbetrieb, und mit vollem Magen konnten die dankbaren Teilnehmer nur noch eines denken: Wohin geht es nächstes Jahr? Im Chiemgau schallt es lange noch: Stephan und Andreas, jeder lebe hoch!

Vereinsausflug2019 Bild22.JPG Vereinsausflug2019 Bild23.JPG



(kb / 26.9.19)