Datenschutzerklärung

Aus Homepage SC Haar 1931 e.V.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Datenschutzerklärung gemäß EU-DSGVO

Der Verein SC Haar 1931 e.V. nimmt als Anbieter der WebSite http://www.sc-haar1931.de die Verpflichtung zum Datenschutz sehr ernst und gestaltet seine WebSite so, dass nur so wenige personenbezogene Daten wie nötig erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Unter keinen Umständen werden personenbezogene Daten zu Werbezwecken an Dritte vermietet oder verkauft. Ohne die ausdrückliche Einwilligung des Besuchers werden keine personenbezogenen Daten für Werbe- oder Marketingzwecke genutzt.

Zugriff auf personenbezogene Daten haben beim SC Haar 1931 e.V. nur solche Personen, die diese Daten zur Durchführung ihrer Aufgaben innerhalb der verantwortlichen Stelle benötigen, die über die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz informiert sind und sich gemäß der geltenden gesetzlichen Bestimmungen (Art. 5 der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO)) verpflichtet haben, diese einzuhalten. Die Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Übermittlung der erhobenen personenbezogenen Daten erfolgt, nach Art 6. Absatz 1 EU-DSGVO, nur in dem Umfang, der für die Durchführung eines Vertragsverhältnisses zwischen dem SC Haar 1931 e.V., als verantwortliche Stelle, und dem Besucher, als Betroffenem, erforderlich ist.


Zweckänderungen der Verarbeitung und Datennutzung

Da sich auf Grund des technischen Fortschritts und organisatorischer Änderungen die eingesetzten Verarbeitungsverfahren ändern/weiterentwickeln können, behalten wir uns vor, die vorliegende Datenschutzerklärung gemäß den neuen technischen Rahmenbedingungen weiterzuentwickeln. Wir bitten Sie deshalb die Datenschutzerklärung von http://www.sc-haar1931.de von Zeit zu Zeit zu überprüfen. Sollten Sie mit den im Verlaufe der Zeit auftretenden Weiterentwicklungen nicht einverstanden sein, so können Sie schriftlich, gemäß Art. 17 EU-DSGVO, eine Löschung der Daten, die nicht auf Grundlage anderer gesetzlicher Vorgaben, wie handelsrechtlicher oder steuerrechtlicher Aufbewahrungspflichten, gespeichert werden, verlangen.


Anonyme Datenerhebung

Sie können die Webseiten der verantwortlichen Stelle grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wir erfahren nur den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, und die Webseiten, die Sie bei uns besuchen. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet. Sie bleiben als einzelner Nutzer hierbei anonym.


Externe Links

Zu Ihrer Information finden Sie auf unseren Seiten Links, die auf Seiten Dritter verweisen. Soweit dies nicht offensichtlich erkennbar ist, weisen wir Sie darauf hin, dass es sich um einen externen Link handelt. Die verantwortliche Stelle hat keinerlei Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung dieser Seiten anderer Anbieter. Die Garantien dieser Datenschutzerklärung gelten daher für externe Anbieter nicht.


Verwendung und Schutz der Mitgliederdaten

Die von Ihnen in Ihrer Beitrittserklärung angegebenen personenbezogenen Daten werden auf individuellen Datenverarbeitungsgeräten des Schachclub-Vorstands gespeichert und ausschließlich für Verwaltungszwecke des Vereins, des Schachbezirks München e.V., des Bayerischen Schachbunds e.V. und des Deutschen Schachbunds e.V. verarbeitet und genutzt.

Eine Übermittlung personenbezogener Daten an die übergeordneten Schachverbände ist auf die schachlichen Zwecke beschränkt, die in deren Satzungen festgelegt sind. Datenübermittlungen sind zur Organisation eines ordnungsgemäßen Spiel- und Wettkampfbetriebs erforderlich und dienen auch einem Unfallversicherungsschutz.

Der Vorstand des Schachclubs Haar sichert Ihnen zu, Ihre personenbezogenen Daten vertraulich zu behandeln und nicht an Stellen außerhalb der Schachverbände weiterzugeben. Sie können jederzeit schriftlich Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten erhalten und Korrektur verlangen, soweit die beim Schachclub Haar oder den Schachverbänden gespeicherten Daten unrichtig sind. Soweit personenbezogene Daten für die Abwicklung der Vereins- und Verbandsarbeit nicht erforderlich sein sollten, können Sie eine Sperrung oder Löschung Ihrer Daten verlangen.

Der Schachclub Haar sendet mehrmals pro Jahr Vereinsnachrichten in der von Ihnen gewählten Form (digital oder auf Papier) zu. Sollten Sie kein Interesse an diesem Heft haben, können Sie dem Versand jederzeit beim Vorstand des Schachclubs widersprechen.

Nach einer Beendigung der Mitgliedschaft werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht, solange sie nicht gemäß gesetzlichen, insbesondere steuerrechtlichen, Vorschriften aufbewahrt werden müssen.

Eine Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für kommerzielle oder sonstige nicht-schachliche Zwecke (Werbung) findet weder durch den Schachclub Haar noch durch übergeordnete Schachverbände statt.


Haftungsausschluss

Der Schachclub Haar wendet größte Sorgfalt auf, um in seinem Internet-Auftritt Links ausschließlich zu schachlich relevanten Webseiten einzubinden, übernimmt aber keine Verantwortung für verlinkte Inhalte, deren Aktualisierung außerhalb seines Einflusses liegt.