RL201920 Spielbericht7

Aus Homepage SC Haar 1931 e.V.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Regionalliga Südwest 2019/20 / Spielbericht 7. Runde

Tabellenführer entthront: SF Augsburg 1 - SC Haar 1931 1 4 : 4

Spielbericht:
Ausgerechnet beim Tabellenführer eroberte unsere Regionalligamannschaft ihren ersten Saisonpunkt. Kurzzeitig träumten wir sogar von einem Auswärtssieg, wurden aber durch Ermüdung eingebremst.

Gerade an den vorderen Brettern traten die Gastgeber wieder ungemein stark an. Dies bekam gleich Winfried an Brett 4 (Schwarz) zu spüren und musste einem Läufereinschlag auf f7 zusehen. Der aktive weiße König besiegelte das Schicksal der Partie. 1:0 für die Gastgeber.

Zum Glück war Anton an Brett 8 (Schwarz) voll in seinem Element, als es in der halboffenen g-Linie taktisch wurde. Ein Familienschach seines Springers beendete die Partie zum Zwischenstand von 1:1.

RL1920 Runde7 Bild1.JPG RL1920 Runde7 Bild2.JPG


Elmar hatte an Brett 3 mit Weiß etwas mehr vom Spiel, nahm dann aber vorsichtshalber das Remisangebot seines Gegners (FM) an. 1,5:1,5.

Einen starken Auftritt lieferte Christoph am Spitzenbrett. Sein weißer Angriffswirbel mit Opferdrohungen erntete ein Remisangebot des gegnerischen Großmeisters. 2:2.

RL1920 Runde7 Bild3.JPG RL1920 Runde7 Bild4.JPG


Am schwarzen Nachbarbrett 2 kämpfte Hagen mit Entwicklungsrückstand und Bauernverlust. Als dann auch noch eine Figur verlorenging, musste er sich geschlagen geben. 3:2 für die Fuggerstädter.

Bernhard führte an Brett 6 die schwarzen Steine, übernahm aber das Zepter in der Mitte des Bretts und bildete dort einen gewinnträchtigen Freibauern. Diesen gab er unnötig aus der Hand, so dass der Gewinn beinahe an ihm vorbeigerasselt wäre, aber mit kleiner Unterstützung seines Gegners münzte er das Turmendspiel doch zum Sieg. 3:3, und die Pointe war noch nicht vorbei:

RL1920 Runde7 Bild5.JPG RL1920 Runde7 Bild6.JPG


Hans Christoph bewies an Brett 7 (Weiß) wieder mal seine legendäre Ausdauer und stoische Ruhe. Ob er absichtlich in ein Endspiel mit ungleichfarbigen Läufern überging, wird eventuell sein Geheimnis bleiben, aber mit zwei weißen Freibauern und noch mehr Umsicht --- gegen den gedeckten schwarzen Freibauern --- gelang ihm jedenfalls der volle Punkt. Also plötzlich 4:3-Führung für die Gäste, das Mannschaftsremis steckte bereits in der Tasche.

Die Dollarzeichen in den Haarer Pupillen weiteten sich sogar noch, denn Walter orchestrierte an Brett 5 (Weiß) eine aussichtsreiche, aber langwierige Verteidigung von drei gegen vier Bauern im zweiten Turmendspiel des Tages. In der fünften Stunde des Turmballetts genügte eine kleine Ungenauigkeit, um einen weiteren Bauern zu verlieren. Den Kampf gegen zwei verbundene Freibauern wollte sich Walter dann nicht mehr anschauen, so dass es beim 4:4 und einem Mannschaftspunkt blieb. Gehirnmarathon!

RL1920 Runde7 Bild7.JPG RL1920 Runde7 Bild8.JPG


Matchstatistik aus Haarer Sicht:
Vordermannschaft 1:3, Hintermannschaft 3:1.
Weißpartien 2:2, Schwarzpartien 2:2.

Durch das Unentschieden der Schachfreunde Augsburg 1 (12:2 Mannschaftspunkte) übernimmt FC Bayern München 3 (13:1) nunmehr die Tabellenführung. SC Roter Turm Altstadt 1 (10:4) bleibt trotz Heimniederlage (gegen FC Bayern) Dritter, nun gefolgt vom TSV Haunstetten 2 (8:6). SC Dillingen 1 (7:7), SK Rochade Augsburg 1 und SC Garching 3 (je 6:8) dürfen sich als gerettet betrachten. SC Sendling 1 (4:10), Münchener SC 3 (3:11) und SC Haar 1 (1:13) werden wohl den Abstieg unter sich ausmachen, wobei wir noch gegen beide Rivalen in den verbleibenden zwei Runden spielen werden.

In der achten (= vorletzten) Runde, am Sonntag 15. März 2020, empfangen wir "zuhause" den Tabellennachbarn Münchener SC 3. Wegen anderweitiger Belegung unserer Vereinsräume werden wir in das Acom Hotel Haar ausweichen. Adresse: Münchener Straße 33, 85540 Haar (an der Grenze zwischen Haar und München, Bushaltestelle "Hans-Stießberger-Straße" der Line 193). Der gebuchte Seminarraum heißt "Haar" und liegt im 1. OG (am einfachsten im Marmortreppenhaus eine Etage hochgehen, alternativ per Lift). Die Hotelbar im Erdgeschoss diene als Analyseraum, soll aber den Kampfgeist bitte intakt lassen.

(kb)