Bez 2022 Spielbericht8

Aus Homepage SC Haar 1931 e.V.
Wechseln zu: Navigation, Suche

MMM 2021/22 (Bez) / Spielbericht 8. Runde

Kippbild: SC Haar 1931 2 – SK Tarrasch 1945 München 2 3,5 : 4,5

Spielbericht:
In einer verkehrten Welt wachte die zweite Mannschaft am Ende des achten Spieltages auf. Ein Unentschieden war allemal möglich, ein Sieg drin, aber die Butter vom Brot weg. Jetzt kommt wieder der eingemottete Rechenschieber im Abstiegskampf zum Einsatz.

Relativ schnell einigte sich Andreas K. an Brett 2 (Weiß) mit seinem erfahrenen Gegner auf Remis. 0,5:0,5.

Peer war an Brett 7 (Schwarz) mannschaftsdienlich kurzfristig eingesprungen, aber seine konditionelle Aufholjagd traf auf einen unermüdlichen Gegner. 0,5:1,5 für die Gäste.

Bez2022 Ru8 Bild1.JPG Bez2022 Ru8 Bild2.JPG


Sebastian konterte an Brett 3 (Schwarz) seinen Kontrahenten erstaunlich zügig aus und egalisierte damit den Spielstand zu 1,5:1,5.

Ulrich verschmähte an Brett 5 (Schwarz) ein Remisangebot und verirrte sich anschließend im vielversprechenden Variantenlabyrinth. Erneute Gästeführung, 1,5:2,5.

Bez2022 Ru8 Bild3.JPG Bez2022 Ru8 Bild4.JPG


Haydar steuerte an Brett 8 mit Weiß fast schon routinemäßig seinen vollen Punkt bei, auf den die Mannschaft schnell zu hoffen gelernt hat. So bereitet das Aktualisieren der Ergebnistafel Spaß, Ausgleich 2,5:2,5.

Aber wieder keine Entspannung in der Magengrube, denn Manfred (Brett 6, Weiß) rutschte diesmal gegen seine Gewohnheit taktisch aus. 2,5:3,5, die Mannschaft rannte wie Achill hinter der Schildkröte her.

Bez2022 Ru8 Bild5.JPG


Konrad kam an Brett 4 (Weiß) im Mittelspiel ein zentraler Bauer abhanden, aber ein taktischer Witz gewann im weiteren Verlauf einen weit vorgedrungenen Springer. Die Mehrfigur setzte sich langsam aber sicher durch zum erneuten Ausgleich des Matches, 3,5:3,5.

Zu der Zeit hatte auch Stephan H. am Spitzenbrett mit den schwarzen Steinen einen Mehrspringer, allerdings auch höchste Mühe, eine weiße Bauernmehrheit zu bändigen. Trotz chronischer Zeitnot und dem Zuschauerdruck der letzten Partie fand er eine Reihe von Zügen, die ihn auf die Siegerstraße brachten. Doch leider fand er auch komplizierte Pläne, die ihn zuerst auf die Remisstraße und schließlich auf die Verliererstraße verfrachteten. Also insgesamt 3,5:4,5, die Mannschaft stand mit leeren Händen da.

Bez2022 Ru8 Bild6.JPG Bez2022 Ru8 Bild7.JPG


Matchstatistik:
Vordermannschaft 2,5:1,5, Hintermannschaft 1:3.
Weißpartien 2,5:1,5, Schwarzpartien 1:3.

Die vordere Hälfte der (schiefen) Tabelle lautet: FC Bayern München 4 (12:0 MP), SK Tarrasch München 2 (9:5), SC Garching 4 (8:4), SF Deisenhofen 1 (7:7), SC Haar 2 (5:5).

Die hintere Tabellenhälfte lautet: Münchener SC 3 (4:2), SG Aschheim/Feldkirchen/Kirchheim 1 (3:9), BSW Neuhausen 1 (2:8), SC Roter Turm Altstadt 2 (0:10), Schach-Union München 1 (zurückgezogen).

Runde 9 folgt für Haar 2 am Donnerstag 2. Juni 2022 (19:30 Uhr) auswärts beim Tabellendritten SC Garching 4.

Spiellokal: Clubräume im Bürgerhaus Garching, Bürgerplatz 9, 85748 Garching (U6 Garching).

(kb)